Image

Brauchtum, Tradition und Geselligkeit werden in Stuckenbusch gelebt!

Wenn du mehr über unsere Aktivitäten erfahren möchtest, findest du hier aktuelle Informationen.

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
wir freuen uns auf ein spannendes Schützenjahr 2024.
Image

Die nächsten Termine der Gilde

9 Juni
Ausmarsch Gilde Hochlarmark
Datum 09.06.2024 12:00 - 21:00
16 Juni
Ausmarsch Gilde Hochlar
16.06.2024 12:00 - 21:00
21 Juni
Stadtfest Trochtelfingen
21.06.2024 12:00 - 23.06.2024 20:00
6 Juli
Sommerferien
06.07.2024 18:00 - 20.08.2024 19:00
14 Aug.
Blutspendetermin
14.08.2024 15:00 - 19:00

Kurzberichte aus dem Vereinsleben

Erste Hilfe

Vorstandsarbeit mal anders,

der Vorstand der Bürgerschützengilde mit amtierenden König Markus II. Ressemann frischten die Kenntnisse der Ersten Hilfe auf.

Unter fachkundiger Leitung von Dr. Sandra Döpker (Mutter der amtierenden Kinderkönigin), Geschäftsführer Markus Kohlmann und Prinzgemahl Florian Bennstein (beide hauptberuflich bei der Feuerwehr beschäftigt) wurden bei den Vorstandsmitgliedern die theoretischen und praktischen Kenntnisse aufgefrischt. Die wichtigsten Themen waren der Ablauf der Rettungskette, Erkennen von Notsituationen , die Reanimation  und der Einsatz eines Defibrillators. Jeder Teilnehmer konnte am Ende des Übungsabends seine wieder frisch erworbenen Kenntnisse an einem Übungsdummie unter Beweis stellen.

Die Resonanz der Gruppe war durch weg positiv, so dass eine Wiederholung für alle interessierten Mitglieder in Erwägung gezogen wird. Es ist immer ein gutes Gefühl, für Notsituationen vorbereitet zu sein so sprach König Markus.

Image
Die Schützengilde Stuckenbusch Hochlarmark II trauert um Ihren Schützenkameraden Elmar Hölter, der im Alter von 77 Jahren verstarb.
Elmar Hölter war seit 1966 Mitglied der Gilde und seit über 45 Jahren Fahnenoffizier, denen er lange Zeit als Fahnenobmann vorstand. Er prägte den Verein maßgeblich durch sein großes Engagement und seine langjährige Tätigkeit im Geschäftsführenden Vorstand. Durch seine Verdienste um das Schützenwesen erhielt Elmar Hölter den großen Stuckenbuscher Orden und die Lippische Rose am Band. Er krönte sein Schützenleben 1993 mit dem Königsschuß und regierte 2 Jahre mit Waltraud Stöcker die Schützen in Stuckenbusch.
Die Gilde wird Elmar Hölter in sehr guter Erinnerung behalten.
Zum letzten Geleit für ihren Schützenbruder treffen sich die Schützen am Mittwoch, den 31.August um 11 Uhr in Uniform an der Klosterkirche in Stuckenbusch

Unsere Gilde trauert um Karl-Heinz Straßmann.



Lange Zeit war Karl Heinz Straßmann im Vorstand der Gilde tätig, durch sein Engagement leistete er viel Gutes für den Verein und stand immer mit Rat und Tat zur Seite.

Karl Heinz Straßmann war über 35 Jahre Mitglied der Stuckenbuscher Gilde und seit 2017 Träger des "Großen Stuckenbuscher Ordens". Er war in der Zeit von 2007 bis 2009 Prinzgemahl der Gilde.

Wir  werden Kalla in sehr guter Erinnerung halten und Ihn auf seinem letzten Weg begleiten.

Zur Beisetzung treffen wie uns am Freitag den 20.05. um 13 Uhr an der Kloster Kirche in Stuckenbusch.

Jahreshauptversammlung im Haus Strangemann

Jahreshauptversammlung im Haus Strangemann
Nach langer, pandemibedingter Pause, fand die Jahreshauptversammlung am 26.03.2022 im Haus Strangemann statt.

Zu Beginn der Versammlung wurde der zuletzt verstorbenen Mitglieder gedacht.
Dies waren: Willi Prüsener, Elisabeth Strauss, Monika Feiertag, Erich Antczak, Sybille Meiswinkel, Erich Sasse, Willi Sasse, Jochen Kruszona, Bernhard Erlen, Oswald Straßmann und Norbert Peters.

Nach den Jahresberichten und der Entlastung des Vorstandes standen die Vorstandswahlen an. Zu Beginn der Wahl dankte Erwin Marchner dem scheidenden Geschäftsführer Frank Gutt, für zwölf Jahre aktive Vorstandsarbeit im geschäftsführenden Vorstand, welche mit Beifall aus der Versammlung und einem "heldenhaften" Präsent honoriert wurde.

Die Ergebnisse der Wahl:

1. Vorsitzender: Erwin Marchner
1. Geschäftsführer: Markus Kohlmann 
1. Kassierer: Ralf Klinger
1. Schriftführer: Michael Niermann
1. Sportleiter: Markus Brexel
2. Vorsitzender: Rolf Stratmann
2. Geschäftsführer: Christian Straßmann
2. Kassierer: Oliver Carius
2. Schriftführer: Matthias Beckmann
2. Sportleiter: Marcus Austermann

Beisitzer: Martin Schröer, Reinhard Globke, Andreas Rawe und Martin Ross
Beirat IT: Frank Gutt 
Jugendbeirat: Justin Kohlmann
Kassenprüfer: Michael Rawe und Josef Tegen

Durch den 1. Vorsitzenden und das Königshaus wurden Ehrungen für langjährige Vereinszugehörigkeit ausgesprochen.

Insbesondere sind die Schützenbrüder Clemens Erlen (40 Jahre), Karl-Heinz Griebner und Gerd Grabosch (beide 50 Jahre), Jürgen Feiertag (60 Jahre) und Hubert Lackmann (70 Jahre) für ihre langjährige Vereinstreue hervorzuheben.

Unter dem TOP Verschiedenes wurde besprochen:

• Osterfeuer am Ostersonntag, 17.04.2022 am Schützenhaus, um tatkräftige Mithilfe der Mitglieder wird gebeten. • Bezirksdeligiertentag am 30.04.2022 • Kreisdeligiertentag, voraussichtlich am 16.05.2022 • Schützenfest der BSG Essel vom 04.06.2022 bis 06.06.2022 • Dorf- und Gemeindefest am 02. und 03.07.2022 im Klosterhof • Vorstellung des Festprogramms der Sportfreunde Stuckenbusch durch Präsident Karl-Heinz Söbbe. Diese feiern vom 19. bis 21.08.2022 ihr 100-jähriges Vereinsjubiläum. Karl-Heinz Söbbe bittet den Schützenverein darum, sowohl mit zu feiern als auch zu helfen. Es ist vorgesehen, dass der Schützenverein am 19.08. beim Bürgerabend auf dem Sportplatz zapft. • WSB Tag in Medebach am 08.10.2022

Image

Unterstützung gefragt!

Unsere bisherige Website hat in den zurückliegenden Monaten Staub angesetzt. Es ist mal wieder Zeit für eine ordentliche Grundreinigung.
Für die Portierung der bisherigen Inhalte und besonders für den Bereich Bildredaktion wird dringend personelle Hilfe benötigt!

Unser neues Kinderschützenpaar Moritz I. Volkenborn und Pia I. Rawe wurden mit Freude von Bürgermeister Christoph Tesche gekrönt.

Mit von der Partie: das bisherige Paar Tom I. Herzog und Tuula I. Friemel und das amtierende Königspaar Andreas I. Rawe und Kathrin I. Feiertag.

Wir haben geplant, gearbeitet, gehofft und gezittert ...

und schließlich grandios gefeiert!
Image